Verheerender Wohnhausbrand – Rund 100 Feuerwehrkräfte verhinderten Brandkatastrophe in Oberlauda

Lauda-Königshofen. Ein nicht mehr bewohntes Wohnhaus in der Oberlaudaer Ortsmitte wurde am Mittwoch, den 08.05.2019, ein Raub der Flammen. Ein Dachstuhlbrand führte letztendlich zu einem Wohnhausvollbrand. Rund 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Nah und Fern konnten eine Brandkatastrophe in Oberlauda verhindern. Die dicht und eng bebauten Gegebenheiten stellten das größte Problem dar. Dank des robusten […]

Mehr anzeigen

Eigentümer legte selbst Feuer – Wohnhausvollbrand von Uissigheim

Külsheim. Nach einem Wohnhausvollbrand am Samstag, den 02.02.2019, in Uissigheim (wir berichteten), nahm das Kriminalpolizeikommissariat Tauberbischofsheim die Ermittlungen auf. Der anfängliche Verdacht der Brandstiftung erhärtete sich. Ein Miteigentümer des Wohnhauses gestand das Feuer gelegt zu haben. Die Festnahme und Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt folgten. Verheerender Wohnhausvollbrand Gegen 23.50 Uhr kam es zu einem verheerenden Wohnhausvollbrand […]

Mehr anzeigen

250.000 Euro Schaden bei Einfamilienhausvollbrand in Uissigheim

Külsheim. Zu einem Einfamilienhausvollbrand kam es am Samstag, den 02.02.2019, im Külsheimer Ortsteil Uissigheim. Ein Dachstuhlvollbrand löste am Ende ein Wohnhausvollbrand aus. Die Feuerwehren aus Nah und Fern waren mit rund 80 Einsatzkräften im Einsatz. Die Brandursache ist derzeit unklar. Dachstuhlvollbrand löst Wohnhausvollbrand aus Gegen 23.45 Uhr kam es zu einem Brandausbruch eines Dachstuhles eines […]

Mehr anzeigen

1 Toter bei Wohnhausvollbrand in Messelhausen – Über 110 Einsatzkräfte

Lauda-Königshofen. Ein Wohnhausvollbrand forderte am Donnerstag, den 10.01.2019, in Messelhausen ein Todesopfer. Weit mehr als 100 Einsatzkräfte waren im Einsatz. Die Brandursache ist derzeit völlig unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird auf 250.000 Euro angegeben. Wohnhausvollbrand – Mehrere Notrufe Um Mitternacht erreichte die Integrierte Leitstelle Main-Tauber mehrere Notrufe, wonach ein Wohngebäude […]

Mehr anzeigen

Wohnhausbrand fordert Großeinsatz in Osterburken

Osterburken. Eine Viertelmillionen Euro Schaden entstand bei einem Wohnhausvollbrand in der Adelsheimer Straße am Montagabend (28.05.2018) gegen 21.00 Uhr in Osterburken. Entdeckt wurde dies durch einen aufmerksamen Nachbar. Die genaue Ursache? Weiterhin unklar. Feuerwehren aus nah und fern rückten mit einem Großaufgebot an Kräften und Fahrzeugen an. Eine massive Brandbekämpfung war die Folge. Sichtlich schockiert […]

Mehr anzeigen