Keine Zigarette bekommen – 18-jähriger benutzt Glasflasche als Waffe

Tauberbischofsheim. Ein besonders perfider Fall von Hass ereignete sich am Montag, den 10.09.2018, am Tauberbischofsheimer Wörtplatz. Ein 18-jähriger fragte einen 24-jährigen Wartenden nach einer Zigarette. Der 24-jährige hatte keine, woraufhin der 18-jährige eine Glasflasche zerschlug und gegen den 24-jährigen als Waffe einsetzte. Mit Verletzungen am Oberarm musste dieser ins Krankenhaus. Der Angreifer wurde später festgenommen. […]

Mehr anzeigen