Zeitumstellung auf Sommerzeit – Erhöhtes Wildwechselaufkommen

Regional. Am Sonntag, den 31.03.2019, werden in der Nacht die Uhren wieder eine Stunde vorgedreht, die Verkehrsteilnehmer sind somit im Berufsverkehr am Montag eine Stunde »früher« unterwegs. Für Wildtiere nicht. Wildtiere haben keine Uhrenumstellung, die Unfallgefahr steigt. Wildtiere haben keine Zeitumstellung – Risiko von Zusammenstößen Die Zeit wird hierbei von 02.00 Uhr auf 03.00 Uhr […]

Mehr anzeigen

Zeitumstellung auf Winterzeit – Erhöhtes Wildwechselaufkommen

Regional. Im ohnehin schon wildunfallreichen Herbst ist insbesondere zur Zeitumstellung Vorsicht im Straßenverkehr geboten. Berufspendler sind eine Stunde später in der Morgendämmerung und häufig auch in der Abenddämmerung unterwegs. In diesen Dämmerungszeiten sind ebenso sehr viele Wildtiere besonders aktiv. Eine Stunde mehr Schlag – Eine Stunde früher Dunkel Bei der Zeitumstellung auf Winterzeit werden immer […]

Mehr anzeigen