Fußgänger durch LKW in Veitshöchheim getötet – Überrollt und tödlich verletzt

Veitshöchheim. Ein tödlicher Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Fußgänger, ereignete sich am Mittwoch, den 22.05.2019, in Veitshöchheim. Ein 80-jähriger Mann geriet hierbei unter die Räder des LKW und starb an Ort und Stelle. Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Polizeiinspektion Würzburg-Land mit Unterstützung eines Sachverständigen übernommen. 80-jähriger Mann unter […]

Mehr anzeigen

Lebensgefahr – Obdachloser warf Steine auf Bundesstraße 27 bei Veitshöchheim – Zeuge half Polizei

B27/Veitshöchheim. Dem beherzten Handeln eines 41-jährigen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Freitag, den 29.03.2019, einen 30-Jährigen vorläufig festnehmen konnte. Der 30-Jährige steht in dem Verdacht mehrere Steine auf die Bundesstraße 27 bei Veitshöchheim geworfen und dabei mindestens einen PKW beschädigt zu haben. Ein Ermittlungsrichter erließ einen Tag später einen Haftbefehl gegen […]

Mehr anzeigen

Schwerer Linienbusunfall auf B27 bei Unterdürrbach – 30 Passagiere in Linienbus – 6 Verletzte

B27/Unterdürrbach. Am Donnerstag, den 28.03.2019, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 von Veitshöchheim kommend, auf Höhe Unterdürrbach in Fahrtrichtung Würzburg. Der Fahrer eines Linienbusses fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf Höhe der Rothofbrücke auf einen Radlader auf. Das Baustellenfahrzeug schleuderte im Anschluss seitlich gegen den Linienbus und kippte um. Von 30 Passagieren […]

Mehr anzeigen

Nikolaus überraschte Kinderschwimmkurs in Veitshöchheim

Veitshöchheim. Eine schöne Überraschung gab es für 16 Kinder am 06.12.2018 während ihres Schwimmkurstermins im Veitshöchheimer Schwimmbad. Am Nikolaustag wurden diese von dem Nikolaus überrascht, der ihnen ihre Urkunden und Abzeichen übergab. Nikolaus überraschte 16 Kinder im Schwimmkurs Was für ein schöner Zufall, dass der letzte Tag des Veitshöchheimer Schwimmkurses ausgerechnet auf den Nikolaustag gefallen […]

Mehr anzeigen

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt – PKW nimmt Vorfahrt

WÜ3/Veitshöchheim. Ein lebensgefährlicher verletzter Motorradfahrer ist das Ergebnis eines schweren Verkehrsunfalles auf der WÜ3 im Unterfränkischen Veitshöchheim am Freitagnachmittag, des 07.09.2018. Eine 30-jährige PKW-Fahrerin nahm einem 37-jährigen Motorradfahrer die Vorfahrt. Es kam zu einem schweren seitlichen Zusammenstoß. Die Staatsanwaltschaft Würzburg ordnete einen Sachverständigen an die Unfallstelle an. Lebensgefährlich verletzt – PKW nimmt Motorrad die Vorfahrt […]

Mehr anzeigen