Fußgänger auf B27 bei Tauberbischofsheim tödlich verunglückt

B27/Tauberbischofsheim. Der erste tödliche Verkehrsunfall im Landkreis Main-Tauber-Kreis im Jahr 2020 ereignete sich am Neujahrstag, den 01.01.2020, auf der Bundesstraße 27 bei Tauberbischofsheim. Aus bislang unbekannten Gründen lief ein Fußgänger auf der Bundesstraße. Ein PKW-Fahrer erfasste diesen. Der Fußgänger erlitt hierbei tödliche Verletzungen. Ein angeordneter Sachverständiger untersucht jetzt die Umstände des tragischen Vorfalls. Für die […]

Mehr anzeigen

[UPDATE] Bewaffneter Raubüberfall in Tauberbischofsheim – Maskierter Mann fesselte Discounter-Mitarbeiter

Tauberbischofsheim. Ein bewaffneter Raubüberfall auf einen Tauberbischofsheimer Discounter ereignete sich am Montag, den 16.12.2019, in Tauberbischofsheim. Kurz vor der Ladenschließung betrat ein maskierter und mit einer Pistole bewaffneter Mann den Discounter. Ziel, die Tageseinnahmen. Danach fesselte der Täter die Mitarbeiter und verschwand. Nach einiger Zeit konnten sich die Mitarbeiter bei der Polizei melden. Eine detaillierte […]

Mehr anzeigen

Jugendlicher spuckte aus Martini-Messe-Fahrgeschäft auf Vater mit 5-jähriger Tochter

Tauberbischofsheim. Besonders unappetitlich war es für einen Vater mit seiner 5-jährigen Tochter am Sonntag, den 13.10.2019, auf der Tauberbischofsheimer Martini Messe. Ein jugendlicher Halbstarker spuckte mehrfach aus einem Fahrgeschäft und traf den Mann und dessen Tochter. Die Situation eskalierte letzten Endes derart, dass mehrere Personen den Vater auf den Bogen zogen, schlugen und traten. Der […]

Mehr anzeigen

VW-Bus mehrfach in Tauberbbischofsheim zerkratzt – Erneute Fall – 2,20 Meter tiefer Kratzer

Tauberbischofsheim. Erneut wurde ein PKW Opfer eines Fahrzeugkratzers in Tauberbischofsheim. Das Fahrzeug wurde in der Nacht auf Mittwoch, den 09.10.2019, auf einer Länge von 2,20 Meter zerkratzt. Dieser Kratzer geht bis auf den Grundlack zurück. Anfang September 2019 wurde dasselbe Fahrzeug schon einmal Ziel eines Fahrzeugkratzers. Es werden Zeugen gesucht. Absichtlich 2,20 Meter langer Kratzer […]

Mehr anzeigen

Geisterfahrerin von der A81 an der Anschlussstelle Tauberbischofsheim gesucht

BAB81/Tauberbischofsheim. Einen Riesenschreck musste ein 19-jähriger Audi-Fahrer am Samstagabend, den 07.09.2019, auf der Bundesautobahn 81 bei Tauberbischofsheim erleben. Als dieser gerade die Anschlussstelle Tauberbischofsheim abfahren wollte, kam ihm eine Geisterfahrerin entgegen. Durch eine Vollbremsung konnte der Audi-Fahrer eine Katastrophe verhindern. Die PKW-Fahrerin drehte noch ihr Fahrzeug und verschwand. Eine Personenbeschreibung der Geisterfahrerin liegt vor. Es […]

Mehr anzeigen