Mit Freunden eine Runde drehen – 14-Jähriger klaute PKW von Bruder in Lauda

Lauda-Königshofen. Ein nicht alltäglicher Fall ereignete sich für Polizeibeamte am Montag, den 04.02.2019, in Lauda-Königshofen. Aufgrund der auffälligen Fahrweise wurde ein PKW einer Kontrolle in Lauda unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass ein Jugendlicher den PKW des Bruders gestohlen hatte und eine Spritztour mit Freunden unternahm. Eine Strafanzeige folgte anschließend. Auffällige Fahrweise – dauerhaftes Bremslicht […]

Mehr anzeigen

Passanten verhinderten Schlimmeres zwischen Lauda und Oberlauda

L511/Lauda-Königshofen. Um Schlimmeres zu verhindern hielten Passanten am Samstag, den 15.12.2018, in Lauda-Königshofen einen PKW-Fahrer fest, bis die alarmierte Polizei eintraf. Der 20-jährige PKW-Fahrer hatte weit mehr als 2,0 Promille intus und stand erheblich unter Drogenbeeinflussung. Gegen Mauer und Bordstein geknallt und weitergefahren In den Morgenstunden des Samstages war ein 20-jähriger Fahrer eines VW-Polo mit […]

Mehr anzeigen

Schwerer Verkehrsunfall auf B292 in Königshofen

B292/Lauda-Königshofen. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einer hochschwangeren Unfallverursacherin ereignete sich am Donnerstag, den 06.12.2018, auf der B292 in Lauda-Königshofen. Eine Vorfahrtsverletzung führte zu diesem Verkehrsunfall. 32-jährige missachtete Vorfahrt an »Nitschke-Kreuzung« Gegen 19.40 Uhr meldete die Rettungsleitstelle Main-Tauber dem Polizeipräsidium Heilbronn, dass sie auf der Bundesstraße 292 in Königshofen bei einem schweren Verkehrsunfall im Einsatz seien. […]

Mehr anzeigen

Falscher Fahrkartenkontrolleur in Lauder Nahverkehrszug

Lauda-Königshofen. Ein illegaler Fahrkartenkontrolleur trieb am Donnerstag, den 22.11.2018, und möglicherweise auch schon mehrfach davor, sein Unwesen in Nahverkehrszügen zwischen Lauda und Bad Mergentheim, wobei dieser Passagiere illegal abzockte. Polizei geht falscher Fahrkartenkontrolleur ins Netz Nicht schlecht staunten Polizeibeamte am besagten Donnerstag in Lauda-Königshofen, als dieser bei einer Kontrolle ein falscher Fahrkartenkontrolleur ins Netz gegangen […]

Mehr anzeigen

Versuchter Mord durch Messerstecherei in Königshöfer Flüchtlingsunterkunft

Lauda-Königshofen. Wir berichteten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, von einer damals nicht zweifelsfrei bestätigten Messerstecherei am Vorabend des Samstages, den 17.11.2018, gegen 21.00 Uhr in einer Königshöfer Flüchtlingsunterkunft, wobei die zuständige Staatsanwaltschaft Mosbach bewusst Informationen trotz mehrfacher Anfragen zurückhielt. 9 Tage später, am Montag, den 26.11.2018, erfolgte eine Pressemitteilung, in der die Messerstecherei bestätigt wird, […]

Mehr anzeigen