Drei Schwerverletzte auf L578 zwischen Gerchsheim und Großrinderfeld

L578/Großrinderfeld. Drei schwerverletzte Personen sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalles auf der Landstraße 578 zwischen Gerchsheim und Großrinderfeld. Der Grund, Vorfahrtsmissachtung. Der Schaden, rund 30.000 Euro. Vorfahrt missachtet – 30.000 Euro Schaden verursacht Im Laufe des Tages befuhr eine VW-Passat-Fahrerin die Landstraße 578 von Gerchsheim kommend, in Fahrtrichtung Großrinderfeld. An der Einmündung zur Kreisstraße 2811 […]

Mehr anzeigen

Sattelzugfahrerin zu schnell in Kurve auf L578 bei Tauberbischofsheim – Verkehrsunfall

L578/Tauberbischofsheim. Nicht angepasste Geschwindigkeit eines Sattelzuges hat am Donnerstag, den 21.03.2019, zu einem Verkehrsunfall geführt, der eine aufwendige und langwierige Vollsperrung der Landstraße 578, zwischen Tauberbischofsheim und Großrinderfeld mit sich zog. Eine weiträumige Umleitung war die Folge. Zu schnell in die 70er-Zone-Kurve In den späten Nachmittagsstunden befuhr gegen 17.30 Uhr eine 37-jährige Fahrerin eines Sattelzuges […]

Mehr anzeigen

Feuerlöscher verursacht Verkehrsunfall auf L578 bei Großrinderfeld

L578/Großrinderfeld. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag, den 04.01.2019, auf der Landstraße 578 im Bereich Großrinderfeld. Der Auslöser war hierbei ein auf der Fahrbahn liegender Feuerlöscher, der einer Fahrerin zum Verhängnis wurde. Feuerlöscher auf Straße löst Verkehrsunfall aus Gegen 16.00 Uhr befuhr eine Fahrerin eines Opel Corsa die Landstraße 578 zwischen Tauberbischofsheim und Großrinderfeld. Auf […]

Mehr anzeigen