13-jähriges Kind stirbt bei tödlichem Verkehrsunfall nahe Boxberg

K2842/Boxberg. Ein 13-jähriges Kind starb am Sonntag, den 23.09.2018, auf der K2842 nahe Boxberg, bei einem schweren seitlichen Frontalzusammenstoß aufgrund einer Vorfahrtsverletzung. Drei weitere Personen, darunter ein 14-jähriger Jugendlicher und zwei Erwachsene wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den 14-jährigen Jungen in eine Spezialklinik. Die Kreisstraße 2842 war für mehrere Stunden voll gesperrt. Ein Sachverständiger […]

Mehr anzeigen