Versuchter Totschlag auf Würzburger Barbarossaplatz

Würzburg. Zu einer schweren körperlichen Auseinandersetzung kam es am Mittwoch, den 05.12.2018, bei dem massiv auf ein 55-jähriges Opfer auf dem Würzburger Barbarossaplatz eingewirkt wurde , konnte der Tatverdächtige an Ort und Stelle festgenommen werden. Mittlerweile erfolgte die Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt aufgrund erhärteten Verdachts des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. Schwere Körperverletzung […]

Mehr anzeigen

70-jähriger Gefängnisinsasse legte Feuer in JVA Würzburg

Würzburg. Nachdem es vergangene Woche in einer Gefängniszelle der Würzburger Justizvollzugsanstalt gebrannt hatte, gibt die Kriminalpolizei Würzburg die Brandursache bekannt. Ein technischer Defekt sowie Einwirkung von Dritten kann zweifelsfrei ausgeschlossen werden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen hat der 70-jährige Gefängnisinsasse in seiner Gefängniszelle das Feuer selbst gelegt. Großeinsatz nach Gefängniszellenbrand Wie bereits berichtet, war in […]

Mehr anzeigen

Feuer in Gefängniszelle in Justizvollzugsanstalt Würzburg

Würzburg. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 28.09.2018, ist es in der Justizvollzugsanstalt Würzburg aus noch unklarer Ursache zu einem Feuer in einer Gefängniszelle gekommen. Ein 70-jähriger Gefängnisinsasse hatte sich durch den Feuer in seiner Gefängniszelle schwere Brandverletzungen zugezogen, neun weitere Personen wurden leicht verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde dieser in eine Klinik […]

Mehr anzeigen