Schwerer Verkehrsunfall auf A81 bei Großrinderfeld – PKW flog 30 Meter über Leitplanke hinweg

A81/Großrinderfeld. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag, den 12.07.2019, auf der Bundesautobahn 81, von Heilbronn in Fahrtrichtung Würzburg auf Höhe der Gemarkung Großrinderfeld. Ein Überholvorgang bei nicht angepasster Geschwindigkeit auf Aquaplaning ließ den Unfallverursacher mit einem weiteren PKW kollidieren und anschließend 30 Meter über die Leitplanke hinweg in ein Feld schleudern. Zwei Personen […]

Mehr anzeigen

Erfolgreiche Fernbuskontrollen auf A81 bei Großrinderfeld – Festnahme eines Gesuchten

A81/Großrinderfeld. Immer wieder können bei Fernbuskontrollen gesuchte Personen festgestellt werden und entsprechende Maßnahmen getroffen werden. So geschehen am Montag, den 11.02.2019, auf der Bundesautobahn 81 auf Gemarkung Großrinderfeld. Fernbuskontrollen durchgeführt Gegen 18.30 Uhr führte die Polizei eine Verkehrskontrolle von Fernbussen auf dem Parkplatz Spitalwald der Bundesautobahn 81 von Würzburg in Fahrtrichtung Heilbronn auf Höhe der […]

Mehr anzeigen

Wer hat Karl gedemütigt? Zwerg in Großrinderfeld umgeworfen

Großrinderfeld. Ein bislang unbekannter Täter machte sich am Mittwoch, den 30.01.2019, in Großrinderfeld an »Karl« zu schaffen. Dieser wurde umgeworfen und beschädigt. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Es werden Zeugen gesucht. BUGA-Zwerg »Karl« gedemütigt Das Polizeipräsidium Heilbronn sucht einen Unbekannten, der gegen 00.30 Uhr, einen BUGA-Zwerg umgeworfen und beschädigt hat. Der BUGA-Zwerg »Karl« stand […]

Mehr anzeigen

200.000 Euro Schaden bei schwerem Verkehrsunfall auf A81 Großrinderfeld

A81/Großrinderfeld. Zu einem schweren Verkehrsunfall eines Sattelkippers, der mit Getreide beladen war und die Mittelschutzplanke durchbrach, kam es am Montag, den 21.01.2019, auf der Bundesautobahn 81 von Würzburg in Fahrtrichtung Heilbronn, zwischen den Anschlussstellen Gerchsheim und Tauberbischofsheim. Hierdurch ereigneten sich sechs weitere Folgeunfälle, wobei ein Gesamtschaden von rund 200.000 Euro entstand. Geplatzter Reifen an LKW […]

Mehr anzeigen

Vorfahrtsverletzung führt zu schwerem Verkehrsunfall

K2882/Großrinderfeld. Ein schwerer Verkehrsunfall aufgrund einer Vorfahrtsverletzung ereignete sich in den frühen Morgenstunden des Donnerstag (21.06.2018) auf der K2882 zwischen Poppenhausen und Ilmspan. Zwei Personen wurden dabei schwer sowie leicht verletzt. Die Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Die K2882 musste für längere Zeit voll gesperrt werden. Schwerverletzter durch Vorfahrtsverletzung Die Fahrerin eines PKW […]

Mehr anzeigen