Versuchte Gefangenenbefreiung auf dem Lauder Weinfest

Lauda-Königshofen. In der Nacht von Freitag auf Samstag (09.06.2018) kam es zu einer versuchten Gefangenenbefreiung auf dem Weinfest in Lauda. Ein 24-jähriger Tatverdächtiger einer Körperverletzung sollte aus dem Pfarrkeller geführt werden. Für mehrere Festbesucher wohl reine Schikane. Diese versuchten die Polizeimaßnahme zu verhindern und bedrängten die Polizisten verbal und körperlich massiv. Der Fluchtversuch? Nur einige […]

Mehr anzeigen