Taubertäler Bauunternehmer zu 28 Monaten Gefängnis ohne Bewährung verurteilt

Main-Tauber-Kreis/Tauberbischofsheim. Ein 34-jähriger Geschäftsführer einer Baufirma aus dem Main-Tauber-Kreis, wurde durch das Amtsgericht Tauberbischofsheim wegen Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt zu einer 28-monatigen Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt. Der Sozialversicherungsschaden, über 700.000 Euro. Das Urteil ist rechtskräftig. Über 700.000 Euro Sozialversicherungsschaden Das Gericht sah es aufgrund umfangreicher Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit vom Standort Tauberbischofsheim als erwiesen […]

Mehr anzeigen

Versuchter Totschlag in Mosbach – 4 Täter – 2 Personen in Haft

Mosbach. Zwei Personen, ein 23-jähriger Syrer und ein iranischer Staatsbürger, die in Mosbach Zivilcourage zeigten und einer bislang unbekannten Person in einer gefährlichen Lage halfen, wurden selbst mehrfach Opfer einer 4-köpfigen Tätergruppe. Die 4-köpfige Tätergruppe, ein 22-jähriger deutscher, 27-jähriger türkischer, 25-jähriger deutsch-polnischer und 26-jähriger deutscher Staatsangehörige müssen sich wegen mehrfacher Körperverletzungsdelikten und versuchten Totschlag an […]

Mehr anzeigen

Feuer in Gefängniszelle in Justizvollzugsanstalt Würzburg

Würzburg. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 28.09.2018, ist es in der Justizvollzugsanstalt Würzburg aus noch unklarer Ursache zu einem Feuer in einer Gefängniszelle gekommen. Ein 70-jähriger Gefängnisinsasse hatte sich durch den Feuer in seiner Gefängniszelle schwere Brandverletzungen zugezogen, neun weitere Personen wurden leicht verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde dieser in eine Klinik […]

Mehr anzeigen