Tödlicher Zugunfall in Unterwittighausen – 82-jähriger Fahrradfahrer bleibt zwischen geschlossenem Bahnübergang stehen – Regionalexpress erfasst Radfahrer

Wittighausen. Ein tödlicher Bahnunfall ereignete sich am Samstagabend, den 01.08.2020, auf der Bahnstrecke zwischen Stuttgart und Würzburg. Im unmittelbaren Grenzgebiet zwischen Wittighausen (Main-Tauber-Kreis) und Kirchheim Unterfranken (Landkreis Würzburg) erfasste ein Regionalexpress des Bahnunternehmens Go-Ahead einen mitten auf dem geschlossenen Bahnübergang stehenden Fahrradfahrer. Trotz eingeleiteter Notbremsung gab es einen schweren Zusammenstoß zwischen dem Fahrradfahrer und dem […]

Mehr anzeigen

Schwerer Eisenbahnunfall in Steinbach an der Jagst – Unimog kontra Güterzug – viertel Million Euro Schaden

Frankenhardt. Ein schwerer Eisenbahnunfall ereignete sich am Freitag, den 22.03.2019, im Steinbach an der Jagst im Landkreis Schwäbisch Hall. Ein Unimog der zuvor auf dem Bahnübergang aufgrund technischer Probleme zum erliegen kam, wurde hierbei von einem Güterzug erfasst. Der Fahrer des Unimog und ein 4-jähriges mitfahrendes Kind wurden hierbei verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von […]

Mehr anzeigen