Drückjagd: Künzelsau – Ingelfingen

Künzelsau. Eine revierübergreifende Drückjagd findet am Samstag, den 12.01.2019, im Stadt- und Staatswald zwischen Künzelsau und Ingelfingen statt. Vorrangiges Ziel dieser großflächig angelegten, gemeinschaftlichen Jagd ist es, das Schalenwild zu regulieren und dadurch Schäden auf landwirtschaftlichen Flächen zu vermindern. Folgende Gebiete sind hiervon betroffen Künzelsau »Taläcker« Ingelfingen »Lipfersberg« Wälder gesperrt Die betroffenen Wälder werden zwischen […]

Mehr anzeigen

Verkehrsbehinderungen durch Drückjagd im südwestlichen Neckar-Odenwald-Kreis

Neunkirchen. Die Forstbetriebsleitung Schwarzach führt am Samstag, den 08. Dezember 2018, im südwestlichen Neckar-Odenwald-Kreis und angrenzenden Revieren eine revierübergreifende Drückjagd durch. Vorrangiges Ziel dieser großflächig angelegten, gemeinschaftlichen Jagd ist es, den Schwarzwildbestand zu regulieren und dadurch Schäden auf landwirtschaftlichen Flächen zu vermindern. Folgende Gebiete sind hiervon betroffen Neunkirchen Eberbach Schönbrunn-Schwanheim Distrikt »Stolzeneck« Revier »Herbert« »Auberg« […]

Mehr anzeigen

Verkehrsbehinderungen durch Drückjagd in Obrigheim

Obrigheim. Die Forstbetriebsleitung Schwarzach führt am Samstag, den 08. Dezember 2018, in Obrigheim und im Staatswalddistrikt »Leininger Wald« und angrenzenden Revieren eine revierübergreifende Drückjagd durch. Vorrangiges Ziel dieser großflächig angelegten, gemeinschaftlichen Jagd ist es, den Schwarzwildbestand zu regulieren und dadurch Schäden auf landwirtschaftlichen Flächen zu vermindern. Folgende Gebiete sind hiervon betroffen Obrigheim Staatswalddistrikt »Leininger Wald« […]

Mehr anzeigen

Verkehrsbehinderungen durch Drückjagd im südöstlichen Neckar-Odenwald-Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Mehrere Jagdvereine führen am Samstag, den 01. Dezember 2018, im südöstlichen Neckar-Odenwald-Kreis eine revierübergreifende Drückjagd durch. Vorrangiges Ziel dieser großflächig angelegten, gemeinschaftlichen Jagd ist es, den Schwarzwildbestand zu regulieren und dadurch Schäden auf landwirtschaftlichen Flächen zu vermindern. Folgende Gebiete sind hiervon betroffen Adelsheim Osterburken RIO Stöckig/Egelsee Marienhöhe Rosenberg Oberkessach Waldungen Ravenstein Hergenstadt Hopfengarten Wälder […]

Mehr anzeigen

Verkehrsbehinderung durch Drückjagd im mittleren bis südwestlichen Hohenlohekreis

Hohenlohekreis. Mehrere Jagdvereine führen am Samstag, den 08. Dezember 2018, im mittleren bis südwestlichen Hohenlohekreis eine revierübergreifende Drückjagd durch. Vorrangiges Ziel dieser großflächig angelegten, gemeinschaftlichen Jagd ist es, den Schalenwildbestand zu regulieren und dadurch Schäden auf landwirtschaftlichen Flächen zu vermindern. Folgende Gebiete sind hiervon betroffen Forchtenberg Zweiflingen Ohrnberg südlich des Kochers Wälder Heiligenwald Hörnle weitere […]

Mehr anzeigen