Sitzbankgruppe auf Wittighausener Schulhof angezündet – Enorme Rauchentwicklung

Wittighausen. Zu einem Brandeinsatz kam es am Freitag, den 26.07.2019, in Wittighausen. Bislang unbekannte Zeitgenossen setzten eine Sitzbankgruppe auf dem Unterwittighausener Schulhof absichtlich in Brand. Durch die Materialien der Sitzbankgruppe entstand eine massive Rauchentwicklung, die viele Kilometer zu sehen war. Es werden Zeugen gesucht. Sitzbankgruppe absichtlich in Brand gesteckt Gegen 18.55 Uhr erlaubten sich bislang […]

Mehr anzeigen

Eigenes Wohnhaus in Sonderriet angezündet – Rund 100.000 Euro Schaden – Psychische Probleme

Wertheim. Zu einem großen Einsatz der Feuerwehren kam es am Dienstag, den 30.07.2019, in dem Wertheimer Ortsteil Sonderriet im Main-Tauber-Kreis. Ein 61-jähriger Mann hatte im alkoholrausch, in Kombination mit psychischen Problemen, sein eigenes Haus angezündet. Die Festnahme erfolgte in der Sonderrieter Ortsmitte während der Löscharbeiten. Der Schaden, rund 100.000 Euro. Zeugen meldeten brennendes Wohnhaus in […]

Mehr anzeigen

3.000 Quadratmeter Feldbrand bei Grünsfeld – 3 Jugendliche davongerannt – Zeugen gesucht

Grünsfeld. Zu einem großen Feldbrand, bei dem rund 3.000 Quadratmeter Getreide ein Raub der Flammen wurden, kam es am Mittwoch, den 24.07.2019, in dem Grünsfelder Weiler Hof Uhlberg. Ein Landwirt konnte kurz nach Brandausbruch drei Jugendliche davonrennen sehen. Mehrere Landwirte eilten herbei und unterstützen die Feuerwehren bei der Brandbekämpfung. Es werden Zeugen gesucht. Bei Drescharbeiten […]

Mehr anzeigen

Feuerteufel in Wertheim – 3.000 Euro Belohnung – Schwere Brandstiftung in Mehrfamilienhaus

Wertheim. Im Rahmen der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mosbach und der Kriminalpolizei Tauberbischofsheim, im Fall einer schweren Brandstiftung Anfang April 2019 in einem Mehrfamilienhaus in Wertheim-Wartberg (wir berichteten), wurde jetzt eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung und Ergreifung des Täters oder der Täter führen. Es werden dringend Zeugen gesucht. […]

Mehr anzeigen

Eigentümer legte selbst Feuer – Wohnhausvollbrand von Uissigheim

Külsheim. Nach einem Wohnhausvollbrand am Samstag, den 02.02.2019, in Uissigheim (wir berichteten), nahm das Kriminalpolizeikommissariat Tauberbischofsheim die Ermittlungen auf. Der anfängliche Verdacht der Brandstiftung erhärtete sich. Ein Miteigentümer des Wohnhauses gestand das Feuer gelegt zu haben. Die Festnahme und Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt folgten. Verheerender Wohnhausvollbrand Gegen 23.50 Uhr kam es zu einem verheerenden Wohnhausvollbrand […]

Mehr anzeigen