Fotos mit Smartphone auf Würzburger Festungsmauer gemacht – Absturz – Lebensgefährlich verletzt

Würzburg. Am späten Samstagabend, den 07.06.2019, ist ein 18-Jähriger von der Mauer der Würzburger Festung rund 10 Meter in die Tiefe gestürzt. Der Heranwachsende wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei Würzburg hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Wie sich herausstellte, machte der 18-jährige zu Fuß auf der Festungsmauer Fotos mit seinem […]

Mehr anzeigen

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 bei Würzburg – Sattelzug durch Mittelschutzplanke frontal in PKW

A3/Würzburg. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 3 sind am Dienstag, den 04.06.2019, vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Ein Sattelzug hatte nach einem Zusammenstoß mit einem Wohnwagengespann die Mitteilleitplanke durchbrochen und war daraufhin mit einem entgegenkommenden PKW auf der Gegenfahrbahn kollidiert. Für die Einsatzkräfte bedeutete dies ein Großaufgebot. Die Bundesautobahn 3 war […]

Mehr anzeigen

Fußgänger durch LKW in Veitshöchheim getötet – Überrollt und tödlich verletzt

Veitshöchheim. Ein tödlicher Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Fußgänger, ereignete sich am Mittwoch, den 22.05.2019, in Veitshöchheim. Ein 80-jähriger Mann geriet hierbei unter die Räder des LKW und starb an Ort und Stelle. Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Polizeiinspektion Würzburg-Land mit Unterstützung eines Sachverständigen übernommen. 80-jähriger Mann unter […]

Mehr anzeigen

Sexuelle Belästigung an 17-Jähriger in Grombühl – Zeugen gesucht

Würzburg. Am Dienstag, den 14.05.2019, kam es zu einer sexuellen Belästigung zum Nachteil eins minderjährigen Mädchens in Grombühl. Das Mädchen saß hierbei auf einer Treppe vor einer Kirche, als diese unvermittelt von einem unbekannten Mann angesprochen wurde, im weiteren Verlauf bedrängt und zu sexuellen Handlungen aufgefordert wurde. Das Mädchen setzte sich erfolgreich zur Wehr. Der […]

Mehr anzeigen

Massive Verkehrsbehinderung durch brennenden Sattelzug auf der A3 bei Würzburg

A3/Würzburg. Am Mittwoch, den 15.05.2019, hatte ein Sattelzug auf der Bundesautobahn 3 nach einem Verkehrsunfall Feuer gefangen und war samt Ladung ausgebrannt. Der Fahrer erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Durch das brennende Fahrzeug und die Bergungsarbeiten kam es mehrere Stunden zu massiven Behinderungen auf der Bundesautobahn 3 in beiden Fahrtrichtung, sowie im Würzburger Stadtgebiet. Reifen […]

Mehr anzeigen