7 Verletzte bei Vorfahrtsverletzung auf B27 bei Walldürn

B27/Walldürn. Mehrere Verletzte sind das Ergebnis einer Vorfahrtsverletzung auf der Bundesstraße 27 am Montag, den 22.04.2019, bei Walldürn gewesen. Eine Fiesta-Fahrerin nahm hierbei einem Kleintransporter die Vorfahrt. Alle Verletzten kamen in umliegende Krankenhäuser. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf über 20.000 Euro. Vorfahrt auf der Bundesstraße 27 missachtet – Verkehrsunfall Um 22.58 Uhr fuhr eine 20-jährige […]

Mehr anzeigen

Motorradfahrer gegen Baumstumpf auf L2311 bei Ernsttal – Rettungshubschrauber im Einsatz

L2311/Mudau. Zu einem schweren Verkehrsunfall eines Motorradfahrers kam es am Samstag, den 20.04.2019, auf der Landstraße 2311 zwischen Kailbach und Ernsttal. Alleinbeteiligt verlor ein Motorradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baumstumpf. Ein Rettungshubschrauber flog den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Unachtsamkeit löste alleinbeteiligten schweren Verkehrsunfall aus Um 17.05 Uhr befuhr der Fahrer […]

Mehr anzeigen

86-Jähriger verwechselte Bremse mit Gas in Walldürn – Enormer Sachschaden

Walldürn. Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es am Dienstag, den 16.04.2019, in Walldürn. Ein Mann verwechselte in seinem PKW die Pedale und löste hierdurch den Verkehrsunfall aus. Eine Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Bremse mit Gas verwechselt Ein 86-Jähriger wollte mit seinem PKW Mercedes zusammen mit seiner 83-jährigen Beifahrerin von einem Parkplatz eines Therapiezentrums […]

Mehr anzeigen

Mann in PKW beleidigte Frau mit obszönen Gesten in Buchen

Buchen. Nachdem eine Frau sich am Dienstag, den 16.04.2019, von dem Fahrer eines roten PKW beleidigt gefühlt hatte, sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Die Frau musste laut eigener Aussage einen gezeigten Mittelfinger und obszöne Gesten ertragen. Es werden Zeugen gesucht. Mittelfinger und obszöne Gesten gegen Frau gezeigt. Gegen 11.30 Uhr hatte laut Aussage […]

Mehr anzeigen

PKW-Scheiben genüsslich abgeleckt – Fahrzeuge beschädigt – Polizeibekannter Randalierer mit 1,8 Promille in Neckarburken

Elztal. Ein polizeibekannter alkoholisierter Mann beschäftigte die Polizeibeamten am Montag, den 15.04.2019, in Neckarburken. Im Rausch seines Alkoholkonsum fing der Mann plötzlich an Verkehrsteilnehmer anzuhalten, diese zu beschimpfen und die Fensterscheiben der Fahrzeuge genüsslich abzulecken. Als die Polizei eintraf war dieser gar nicht erfreut. Am Ende erfolgten eine Blutentnahme und die Ausnüchterung in Polizeigewahrsam. Offen […]

Mehr anzeigen