Aquaplaning und zu schnell – Mehrere Verkehrsunfälle auf A81 zwischen Tauberbischofsheim und Boxberg

BAB81/Tauberbischofsheim/Ahorn. Mehrere Verkehrsunfälle waren das Ergebnis starker Niederschläge, die am Samstag, den 22.06.2019, in einem knapp einstündigen Zeitraum über die Bundesautobahn 81 zwischen Tauberbischofsheim und Boxberg niedergingen. Der Gesamtschaden, rund 50.000 Euro. Das Ganze lief ohne größere Personenschäden ab. Freiwillige Feuerwehr sowie Rettungshubschrauber und eine Vollsperrung waren die Folge. 3 Verkehrsunfälle bei Aquaplaning mit nicht […]

Mehr anzeigen

Gullideckel in Wertheim aus Schacht entnommen und Autounfall billigend in Kauf genommen

Wertheim. Kein »Kinderstreich« war das, was ein bislang Unbekannter in der Nacht auf Donnerstag, den 19.06.2019, in Wertheim gemacht hatte. Der Unbekannte hebelte absichtlich einen Kanalschacht aus. Eine PKW-Fahrerin bemerkte dies zu spät, und verunfallte mit ihrem Fahrzeug hierdurch. Es werden Zeugen gesucht. Kanalschachtdeckel ausgehoben – PKW verunfallt Um den Mitternachtswechsel entnahm ein bislang unbekannter […]

Mehr anzeigen

Schwerer Verkehrsunfall mit Quad, PKW und Motorrad auf K2877 bei Assamstadt – 3 Schwerverletzte

K2877/Assamstadt. 3 Schwerverletzte Personen sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalles am Sonntag, den 23.06.2019, auf der Kreisstraße 2877 bei Lustbronn. Ein Motorradfahrer fuhr aus bislang unbekannten Gründen auf eine vor ihm fahrende Quad auf, die durch den Aufprall in den Gegenverkehr geschleudert wurde und mit einem PKW kollidierte. 3 Personen wurden schwer verletzt. Die Kreisstraße […]

Mehr anzeigen

Neue Ampelanlage an der oberen Kasernenkreuzung in Tauberbischofsheim offiziell in Betrieb

L578/B27/Tauberbischofsheim. Die neue Lichtsignalanlage im Kreuzungsbereich der Bundesstraße 27 / Landstraße 578 in Tauberbischofsheim wurde jetzt von Landrat Reinhard Frank in Betrieb genommen. Er betätigte persönlich den Startknopf am Schaltkasten und ließ sich die Maßnahme von Straßenbauamtsleiter Markus Metz und Ingenieur Dirk Borsdorf erläutern. Der Bereich der »oberen Kasernenkreuzung« an der Strecke Großrinderfeld – Königheim […]

Mehr anzeigen

Stark verschuldeter 24-jähriger Verkäufer in Boxberg täuschte eigenen Raubüberfall vor – Aufgeflogen

Boxberg. Wer eine Straftat vortäuscht macht sich selbst strafbar. Über diese Konsequenzen machte sich ein 24-jähriger Mitarbeiter eines Getränkemarktes am Freitag, den 14.06.2019, wohl keine Gedanken, als dieser die Polizei verständigte und mitteilte, dass er soeben ausgeraubt wurde. Ein Großeinsatz wurde hierdurch ausgelöst. Der Grund weswegen der Mann die Polizeibeamten anlog; stark verschuldet. Raubüberfall mit […]

Mehr anzeigen