Zwei Lösungsansätze für das Ärgernis Bahnübergang in Wertheim – Gespräch unter Beteiligten

Wertheim. Die langen Wartezeiten am Bahnübergang Tauberbrücke in Wertheim am Main sorgen wiederkehrend für Unmut und Diskussionen. Jetzt haben sich auf Einladung von Bürgermeister Stein Vertreter der Stadt und der Westfrankenbahn zusammengesetzt, um Abhilfe zu schaffen. In der Gesprächsrunde, die am Mittwoch, den 24.07.2019, unter Leitung von Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez geführt wurden, konnten zwei […]

Mehr anzeigen

Alkoholisierte Frau (39) schlug 71-jährige Frau und 53-jährigen Mann grundlos in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall. Grundlos kam es am Montag, den 06.05.2019, in Schwäbisch Hall zu zwei Körperverletzungen, die durch eine alkoholisierte Frau an zwei Passanten verübt wurden. Das Ergebnis waren am Ende rund 1,4 Promille Atemalkohol. Eine vorläufige Festnahme erfolgte. 53-jähriger Mann wurde in das Gesicht geschlagen Um 14.10 Uhr wurde auf einem Parkplatz in der Auwiesenstraße […]

Mehr anzeigen

Frau in Hessental an Bushaltestelle körperlich angegriffen – Zeugen gesucht

Schwäbisch Hall. Am Freitag, den 03.05.2019, kam es zu einem Angriff auf eine Frau an einer Bushaltestelle im Schwäbisch Haller Ortsteil Hessental. Mehrere Personen beobachteten diesen Vorfall. Diese werden als Zeugen gesucht. Frau an Bushaltestelle durch älteren Mann körperlich angegriffen Um 07.25 Uhr befand sich eine Frau an der Bushaltestelle »Bühlertalstraße (Molkerei)« in Hessental, einem […]

Mehr anzeigen

Bewaffneter Raubüberfall auf Postfiliale in Obersontheim – Täter weiterhin flüchtig

Obersontheim. Zu einem bewaffneten Raubüberfall unter Schusswaffenzwang auf eine Postfiliale kam es am Samstag, den 04.05.2019, in Obersontheim. Ein bislang unbekannter männlicher Täter erbeutete hierdurch mehrere tausend Euro, nachdem die bedrohte Mitarbeiterin den Tresor öffnete und diesem das Geld aushändigte. Bislang fehlt von dem bewaffneten Mann jede Spur. Es werden dringend Zeugen gesucht. Unter Schusswaffenzwang […]

Mehr anzeigen

Wer ritzte Karl in Schwäbisch Hall? – BUGA-Zwerg gedemütigt

Schwäbisch Hall. Die Serie der beschädigten und gestohlenen Karl-BUGA-Zwerge im nordöstlichen Baden-Württemberg, reisen nicht ab. Erneut erwischte es einen Karl in Schwäbisch Hall in der Walpurgisnacht von Dienstag, den 30.04.2019, auf 01.05.2019. Hierbei wurde Karl mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Es werden Zeugen gesucht. Karl geritzt – Rund 400 Euro Sachschaden Zwischen 22.00 Uhr und […]

Mehr anzeigen