Haftbefehl nach vollendetem sechsfach-Mord und und zweifach versuchten Mord in Rot am See erlassen

Rot am See. Einen Tag nach der Tragödie mit mehreren Toten und Verletzten in Rot am See im Landkreis Schwäbisch Hall, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen Haftbefehl gegen den mittlerweile Beschuldigten wegen vollendetem sechsfach-Mord sowie versuchten zweifach-Mord erlassen und in Vollzug gesetzt. Bei den Getöteten handelt es sich um die eigenen Eltern, Stiefgeschwister, Onkel […]

Mehr anzeigen
Sechsfach-Mord Rot am See

Sechsfach-Mord in Rot am See – 6 Tote – Tatverdächtiger schoss mit halbautomatischer Kurzwaffe

Rot am See. Eine Tragödie ereignete sich am Freitag, den 24.01.2020, in der 5300-Seelen-Gemeinde Rot am See im Landkreis Schwäbisch Hall in Baden-Württemberg. Ein 26-jähriger Tatverdächtiger tötete mit einer halbautomatischen Kurzwaffe 6 Familienmitglieder. Zwei weitere erwachsene Personen wurden schwer und lebensgefährlich verletzt. Noch einmal zwei weitere Personen, ein Kind und Jugendlicher, wurden bedroht, jedoch körperlich […]

Mehr anzeigen

Vollsperrung der Bahnstrecke zwischen Bad Mergentheim und Crailsheim (14.10.2019 – 03.11.2019)

Bad Mergentheim. Die Westfrankenbahn führt ab Mitte Oktober 2019 Modernisierungsarbeiten auf dem Streckennetz »Taubertalbahn« durch. Dadurch ergeben sich Fahrplanänderungen zwischen Bad Mergentheim und Crailsheim. Zwischen dem 14.10.2019 und 03.11.2019 ist daher die gesamte Bahnstrecke der Taubertalbahn voll gesperrt. In dieser Zeit wird der gesamte Bahnverkehr über einen Schienenersatzverkehr mittels Busse ersetzt. Modernisierung auf der Strecke […]

Mehr anzeigen

Zwei Lösungsansätze für das Ärgernis Bahnübergang in Wertheim – Gespräch unter Beteiligten

Wertheim. Die langen Wartezeiten am Bahnübergang Tauberbrücke in Wertheim am Main sorgen wiederkehrend für Unmut und Diskussionen. Jetzt haben sich auf Einladung von Bürgermeister Stein Vertreter der Stadt und der Westfrankenbahn zusammengesetzt, um Abhilfe zu schaffen. In der Gesprächsrunde, die am Mittwoch, den 24.07.2019, unter Leitung von Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez geführt wurden, konnten zwei […]

Mehr anzeigen

Alkoholisierte Frau (39) schlug 71-jährige Frau und 53-jährigen Mann grundlos in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall. Grundlos kam es am Montag, den 06.05.2019, in Schwäbisch Hall zu zwei Körperverletzungen, die durch eine alkoholisierte Frau an zwei Passanten verübt wurden. Das Ergebnis waren am Ende rund 1,4 Promille Atemalkohol. Eine vorläufige Festnahme erfolgte. 53-jähriger Mann wurde in das Gesicht geschlagen Um 14.10 Uhr wurde auf einem Parkplatz in der Auwiesenstraße […]

Mehr anzeigen