Spezialkommando überwältigt verschanzte Person in Marbach

Lauda-Königshofen. Zu einem Einsatz mit einer größeren Anzahl an Kräften der Polizei sowie Spezialkräften, kam es am Donnerstag, den 18.06.2020, in dem 300-Seelen-Dorf Marbach, einem Ortsteil von Lauda-Königshofen im Main-Tauber-Kreis. Eine Person befand sich in psychischem Ausnahmezustand, die zuvor mit einem großen Messer auf der Straße, die zugleich die Kreisstraße 2801 wahr, stand. Zum Schutz […]

Mehr anzeigen

Jahrhundertealte Stadtmauer in Wertheim eingestürzt – Lauter Knall schreckte Anwohner auf

Wertheim. Ein lauter Knall schreckte die Anwohner der Wertheimer Altstadt am Dienstag, den 17.12.2019, aus dem Schlaf. Schuld daran war eine jahrhundertealte Stadtmauer, die kurz nach 06.00 Uhr in der früh auf einer Fläche von rund 40 Quadratmeter eingestürzt war. Personenschaden gab es glücklicherweise keinen zu beziffern. Einsatzkräfte wurden teils erst nach 1 bis 3 […]

Mehr anzeigen

Verletzter Bauarbeiter auf einem Dach in Würzburg – Rettung mit Baukran

Würzburg. Bei Bauarbeiten auf dem Dach eines mehrstöckigen Hauses in der Würzburger Altstadt verletzte sich am Donnerstag, den 18.07.2019, ein Bauarbeiter. Er wurde auf dem Dach liegend von Notarzt und Sanitätern erstversorgt. Mit einem Baukran und einem Höhenretter der Würzburger Berufsfeuerwehr, wurde der Verletzte aus luftiger Höhe zu Boden gelassen. Danach erfolgte die weitere Versorgung […]

Mehr anzeigen

Vollbesetzter Regionalzug auf freier Strecke bei Lauda gestoppt – Großeinsatz für Rettungsdienst

Lauda-Königshofen. Zu einem nichtalltäglichen Einsatz von Rettungsdienst und Feuerwehr kam es am Donnerstag, den 18.07.2019, in Lauda-Königshofen. Auf der Bahnstrecke der Taubertalbahn stoppte ein Regionalzug zwischen Distelhausen und Lauda schlagartig. Der mit rund 110 Passagieren, darunter einer sehr großen Anzahl an Kindern besetzte Regionalzug, blieb zunächst knapp 1 Stunde auf freier Strecke stehen. Die inzwischen […]

Mehr anzeigen

Männliche Wasserleiche aus Fluss Neckar bei Guttenbach geborgen

Binau/Neckargerach. Eine schreckliche Entdeckung machte ein Zeuge am Samstag, den 16.03.2019, im Fluss Neckar im Neckar-Odenwäldischen Binau. Eine durch das Hochwasser mit Treibgut treibende Wasserleiche wurde durch die starke Strömung flussabwärts getrieben. Ein eingesetzter Polizeihubschrauber verfolgte aus der Luft die Wasserleiche. Polizeihubschrauber verfolgte Wasserleiche in Fluss In den Mittagsstunden meldete ein Zeuge vor Binau eine […]

Mehr anzeigen