Eigentümer legte selbst Feuer – Wohnhausvollbrand von Uissigheim

Külsheim. Nach einem Wohnhausvollbrand am Samstag, den 02.02.2019, in Uissigheim (wir berichteten), nahm das Kriminalpolizeikommissariat Tauberbischofsheim die Ermittlungen auf. Der anfängliche Verdacht der Brandstiftung erhärtete sich. Ein Miteigentümer des Wohnhauses gestand das Feuer gelegt zu haben. Die Festnahme und Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt folgten. Verheerender Wohnhausvollbrand Gegen 23.50 Uhr kam es zu einem verheerenden Wohnhausvollbrand […]

Mehr anzeigen

LKW-Anhänger nach Reifenplatzer auf L1025 bei Mulfingen in Brand

L1025/Mulfingen. Ein brennender LKW-Anhänger löste am Dienstag, den 05.02.2019, einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr auf der Landstraße 1025 bei Mulfingen aus. Grund hierfür war ein geplatzter Reifen des Anhängers während der Fahrt, der anschließend in Brand geriet. Eine Vollsperrung war die Folge. Geplatzter Reifen setzt LKW-Anhänger in Brand Gegen 15.40 Uhr befuhr ein 55-jähriger […]

Mehr anzeigen

Papierpresse in Tauberbischofsheimer Supermarkt in Brand geraten

Tauberbischofsheim. Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Samstag, den 02.02.2019, in der Pestalozziallee in Tauberbischofsheim. In einem Lagerraum eines Supermarktes geriet eine Papierpresse in Brand, die eine Rauchentwicklung und anschließenden Brand der Papierpresse mit sich zog. Verletzt wurde niemand. Rauch aus Supermarkt rief Feuerwehr auf den Plan Um zirka 21.40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr […]

Mehr anzeigen

250.000 Euro Schaden bei Einfamilienhausvollbrand in Uissigheim

Külsheim. Zu einem Einfamilienhausvollbrand kam es am Samstag, den 02.02.2019, im Külsheimer Ortsteil Uissigheim. Ein Dachstuhlvollbrand löste am Ende ein Wohnhausvollbrand aus. Die Feuerwehren aus Nah und Fern waren mit rund 80 Einsatzkräften im Einsatz. Die Brandursache ist derzeit unklar. Dachstuhlvollbrand löst Wohnhausvollbrand aus Gegen 23.45 Uhr kam es zu einem Brandausbruch eines Dachstuhles eines […]

Mehr anzeigen

Gaffer-Problem bei Großeinsatz durch Feuer in Mehrfamilienhaus in Zellerau

Würzburg. Am Dienstag, den 29.01.2019, ist es zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus gekommen, bei der zwei Bewohnerinnen des Anwesens einen Schock erlitten. Einsatzkräfte der freiwilligen und der Berufsfeuerwehr löschten die Flammen zügig ab, das Mehrfamilienhaus wurde sicherheitshalber geräumt. Zahlreiche Gaffer erschwerten die Arbeit der Einsatzkräfte. Gaffer-Problem während des Großeinsatzes Gegen 19.00 Uhr war der […]

Mehr anzeigen