Motorrad-Raser aus dem Verkehr gezogen – Teils mit rund 160 km/h auf B19 bei Stuppach gerast

B19/Bad Mergentheim. Derart rücksichtslos verhielten sich zwei Motorrad-Raser am Sonntag, den 13.10.2019, auf der Bundesstraße 19 bei Stuppach. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle konnten Polizeibeamte des Verkehrskommissariats Tauberbischofsheim diese aus dem Verkehr ziehen. Beide Fahrer fuhren bei erlaubten 100 Stundenkilometer rund 60 Stundenkilometer zu schnell. Fahrverbote, Bußgeld und Punkte sind die Konsequenz des unverantwortlichen Handelns. Weitere Verkehrsteilnehmer […]

Mehr anzeigen

Jugendlicher spuckte aus Martini-Messe-Fahrgeschäft auf Vater mit 5-jähriger Tochter

Tauberbischofsheim. Besonders unappetitlich war es für einen Vater mit seiner 5-jährigen Tochter am Sonntag, den 13.10.2019, auf der Tauberbischofsheimer Martini Messe. Ein jugendlicher Halbstarker spuckte mehrfach aus einem Fahrgeschäft und traf den Mann und dessen Tochter. Die Situation eskalierte letzten Endes derart, dass mehrere Personen den Vater auf den Bogen zogen, schlugen und traten. Der […]

Mehr anzeigen

Fahrzeugkratzer schlug in Robern zu – Verdächtiger war auf einem Fahrrad unterwegs

Fahrenbach. Bislang unbekannte zerkratzten am Sonntag, den 13.10.2019, einen in Robern auf einem Parkplatz abgestellten PKW. Zeugen konnten einen verdächtigen Fahrradfahrer beschreiben. Die Polizei sucht weiter nach Zeugen. Geparkten PKW zerkratzt – Fahrradfahrer verhielt sich auffällig Im Zeitraum von einer dreiviertel Stunde übte ein bislang unbekannter Täter eine Tat auf einem Parkplatz am Roberner See […]

Mehr anzeigen

Photovoltaik-Anlage auf dem »Parkhaus Bahnhof«-Dach in Bad Mergentheim versorgt 60 Haushalte

Bad Mergentheim. Eine Photovoltaik-Anlage von rund 400 Quadratmetern Fläche erzeugt jetzt auf dem Dach des Parkhauses am Bahnhof in Bad Mergentheim Strom für mehr als 60 Haushalte. Betrieben wird die Anlage vom Stadtwerk Tauberfranken, das dafür 200.000 Euro investiert hat. Pro Jahr werden auf diese Weise künftig um die 230.000 Kilowattstunden Strom produziert und in […]

Mehr anzeigen

Bahnmitarbeiter setzte Tierabwehrspray gegen renitenten alkoholisierten Raucher in Osterburken ein

Osterburken. Einen nichtalltäglichen Fall nahmen Polizeibeamte des Bundespolizeirevier Heilbronn am Donnerstag, den 10.10.2019, im Bahnhof Osterburken auf. Ein alkoholisierter rauchender Mann stand auf dem Bahnsteig und wollte trotz der Hinweise eines Bahnmitarbeiters die Zigarette nicht entfernen. Nachdem der Bahnmitarbeiter die Zigarette dem Mann wegeschlagen hatte, kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, wobei der Bahnmitarbeiter gegen […]

Mehr anzeigen