Hubschraubereinsatz in den Wertheimer Weinbergen – Weinberge bespritzen

Main-Tauber-Kreis

Wertheim. In der ersten Augustwoche 2019 wird es zu Hubschraubereinsätzen in den Wertheimer Weinbergen kommen. Die Weinberge werden hierbei bespritz. Die Wege in den Weinbergen sind in dieser Zeit gesperrt.

Mit dem Hubschrauber die Weinberge Spritzen

Das Weingut »Alte Grafschaft« setzt Hubschrauber zum Spritzen von Weinbergen ein. Der nächste Einsatz soll, wenn das Wetter es zulässt, am Montag, 5. August, zwischen 08.00 und 10.00 Uhr sein. Darauf weist die Stadtverwaltung Wertheim am Main hin.

Wege sind gesperrt – Warnschilder aufgehängt

Während der Flugzeit sind die Wege um die Weinberge »Kaffelstein« in Kreuzwertheim und »Satzenberg« bei Reicholzheim aus Sicherheitsgründen gesperrt. An den Zugängen sind entsprechende Warnschilder aufgehängt. Ausweichtermin bei ungünstigem Wetter ist Dienstag, 06. August 2019.


Foto: Symbolfoto