Einbruch und Diebstahl in Laudaer Förderschule – Zeugen gesucht

Main-Tauber-Kreis

Lauda-Königshofen. Mitten am helllichten Tag brachen bislang unbekannte in die Förderschule in Lauda ein. Hierzu wurde ein Fenster zerstört. Nach dem Einstieg in das Gebäude ließen der oder die Einbrecher einen Computer und Zubehör aus einem Klassenzimmer mitgehen. Es werden Zeugen gesucht.

Einbruch in Förderschule mitten am Tag

Mitten am helllichten Tag, gegen 15.00 Uhr, zerstörten bislang unbekannte Einbrecher eine Fensterscheibe des »Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum Förderschwerpunkt Lernen Lauda-Königshofen« in der Becksteiner Straße in Lauda. Die Förderschule befindet sich hinter der Realschule sowie Gymnasium. Danach stieg der oder die in das Gebäude ein.

Computer und Zubehör gestohlen

Aus einem Klassenzimmer entwendeten der oder die Einbrecher einen PC und Zubehör im Wert von über 400 Euro. Am Fenster entstand Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro.

Zeugen gesucht

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Lauda, unter der Telefonnummer 09343 – 62130, in Verbindung zu setzen.


Foto: Symbolfoto