Verkehrspolizeidirektion Weinsberg erhielt zwei neue Polizeimotorräder

Kreis Heilbronn Main-Tauber-Kreis

Weinsberg. Seit Anfang Juli 2019 verstärken zwei neue Polizeimotorräder die Fahrzeugflotte der Verkehrspolizeidirektion Weinsberg. Landesweit wurden insgesamt 23 neue Zweiräder an die Dienststellen der Polizei Baden-Württemberg übergeben.

Topmoderne High-End Bikes – Besserer Fahrkomfort

Die topmodernen High-End Bikes von BMW bieten den Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten nicht nur zahlreiche Möglichkeiten im Einsatz, sondern ebenso einen besseren Fahrkomfort. Mit 136 Pferdestärken glänzt das neue Motorrad mit mehr Leistung. Es ist schneller wie das Vorgängermodell. Die neon-gelbe Beklebung sorgt für eine bessere Erkennbarkeit im Straßenverkehr.

Sicherheit und Qualität überzeugen

In Sachen Sicherheit und Qualität überzeugt das Zweirad voll und ganz. Direktionsleiter Polizeioberrat Klaus Auer und seine Kolleginnen und Kollegen der Verkehrspolizeidirektion Weinsberg zeigten sich sichtlich stolz und sind froh über ihr neues Einsatzmittel.


Foto: Polizeipräsidium Heilbronn