Defekter Kühlschrank-Kompressor Brandursache für verheerenden Großbrand in Külsheim mit 1 Million Euro Schaden

Brände Main-Tauber-Kreis

Külsheim. Nach dem Großbrand eines Elektrofachmarkt-Vollsortimenter in Külsheim am Dienstag, den 18.06.2019, wir berichteten ausführlich, haben Brandermittler die Brandursache gefunden. Nach Aussage des Brandsachverständigen wurde der Brand durch einen defekten Kompressor eines Kühlschranks verursacht. Der entstandene Schaden, rund 1 Million Euro.

Schaden bei rund 1 Million Euro

Das Gebäude wurde durch die Flammen, die Rauch- und Hitzeentwicklung stark in Mitleidenschaft gezogen und ist teilweise einsturzgefährdet. Das Lager des Elektrofachmarkt-Vollsortimenter brannte vollständig ab. Ein Großteil der Ware im Verkaufsraum ist ebenfalls verbrannt oder wurde durch Löscharbeiten unbrauchbar. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von zirka 1 Million Euro.

Brandursache – Defekter Kompressor von Kühlschrank

Brandsachverständige wurden mit der Ermittlung der Brandursache beauftragt und haben die Brandstelle mittlerweile untersucht. Als Ursache für den Brand in dem Elektrofachmarkt-Vollsortimenter konnte ein Kühlschrank im Werkstattbereich festgestellt werden. Nach Aussage des Brandsachverständigen wurde der Brand durch einen defekten Kompressor des Kühlschranks verursacht.


Weitere Berichte zum Thema:

18.06.2019 – Verheerender Großbrand in Elektronikmarkt in Külsheim – Über eine halbe Million Euro Schaden


Foto: René Engmann