Mehrmonatige Nachtbauarbeiten im Wertheimer Bahnhof – Neubau einer Abstellanlage

Main-Tauber-Kreis

Wertheim. Ab Mitte Juni 2019 wird es für rund zweieinviertel Monate im Wertheimer Bahnhof zu Bauarbeiten mit Staub- und Lärmbelästigungen kommen. Bei den Bauarbeiten handelt es sich um einen Neubau einer Abstellanlage für Triebfahrzeuge.

Von 14. Juni bis 31. August Baustelle im Wertheimer Bahnhof

Im Auftrag der Westfrankenbahn finden in dem Wertheimer Bahnhof vom 14. Juni bis 31. August 2019 Bauarbeiten statt. Wie die zuständige Baufirma mitteilte, soll in dem Bahnhof eine Abstellanlage für Triebfahrzeugen errichtet werden.

Staub- und Lärmbelästigungen ebenfalls nachts möglich

Aufgrund des täglichen Zugfahrbetriebs finden die Arbeiten teilweise ebenfalls in den Nächten statt. Für Staub- und Lärmbelästigung, die durch die Baustelle entstehen, bitten die Verantwortlichen der Westfrankenbahn sowie des Bauunternehmens alle Anwohner und Betroffene um Verständnis.


Foto: René Engmann