Thema: »Kaputte Straßen, lebensgefährliche Schlaglöcher« – SWR-Fernsehen filmte im Neckar-Odenwald-Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Ein Redakteur des SWR-Fernsehens hatte sich am Mittwoch, den 10.04.2019, eine Landstraße im Neckar-Odenwald-Kreis nach deren Zustand umgeschaut und Aufnahmen für einen Fernsehbeitrag angefertigt. Die Ausstrahlung findet am Donnerstag, den 11.04.2019, im SWR-Fernsehen statt.

SWR-Team drehte zum Thema kaputte Straßen im Neckar-Odenwald-Kreis

Mit dem Thema »Kaputte Straßen, lebensgefährliche Schlaglöcher« beschäftigt sich die SWR-Sendung »Zur Sache Baden-Württemberg«. Dazu hat sich ein Redakteur ebenfalls mit dem Sanierungszustand der Landesstraßen im Neckar-Odenwald-Kreis beschäftigt und am Mittwoch, den 10.04.2019, unter anderem an der Landesstraße 589 zwischen Waldbrunn-Weisbach und Mosbach-Lohrbach gedreht.

Ausstrahlung am Donnerstag, den 11.04.2018

Der Beitrag wird im Rahmen der Sendung »Zur Sache Baden-Württemberg« im SWR-Fernsehen ab 20.15 Uhr ausgestrahlt.


Foto: Symbolfoto