Fahrzeugkratzer in Künzelsau aktiv – 2 PKW auf Wertwiesenparkplatz zerkratzt

Hohenlohekreis

Künzelsau. Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte am Donnerstag, den 28.03.2019, in Künzelsau zwei geparkte PKW und richtete hierbei einen Gesamtsachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro an. Wer der unbekannte Fahrzeugkratzer ist, ist derzeit nicht bekannt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Es werden Zeugen gesucht.

Zwei PKW auf Parkplatz zerkratzt

Im Zeitraum von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr parkten zwei nicht weit voneinander entfernte PKW auf dem Wertwiesenparkplatz in Künzelsau. Dies nutzte ein bislang unbekannter Fahrzeugkratzer arglos aus. Ein PKW Opel und Hyundai wurden hierbei Opfer der Zerkratz-Attacke. Jeweils zwei waagerechte Kratzer auf der hinteren rechten Fahrzeugtüre waren am Ende das Ergebnis. Der hierdurch entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro, wie das Polizeipräsidium Heilbronn mitteilte.

Zeugen gesucht

Zeugen, denen innerhalb des Tatzeitraumes verdächtige Personen auf dem Wertwiesenparkplatz aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Künzelsau, unter der Telefonnummer 07940 – 9400, in Verbindung zu setzen.


Foto: René Engmann