Fahrerseite von Kofferraum bis Kotflügel zerkratzt – Fahrzeugkratzer in Buchen

Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen. Seit einziger Zeit mehren sich die Vorfälle von zerkratzten Fahrzeugen im Landkreis Neckar-Odenwald-Kreis. Bislang ist seit mehreren Monaten der benachbarte Landkreis Main-Tauber-Kreis auf Spitzenposition derartiger Vorfälle. Zuletzt geschah in Buchen an Dienstag, den 12.03.2019, die Tat eines Fahrzeugkratzers. Es werden Zeugen gesucht.

Fahrerseite von Kofferraum bis Kotflügel zerkratzt

Im Zeitraum von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr stand ein PKW Golf auf einem Besucherparkplatz des Kreiskrankenhauses Buchen in der Dr.-Konrad-Adenauer-Straße in Buchen. Wie das Polizeipräsidium Heilbronn weiter mitteilte, zerkratzte ein bislang unbekannter Täter den PKW mit einem Schlüssel oder einem anderen spitzen Gegenstand. Der angerichtete Sachschaden ist bislang unbekannt.

Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Buchen sucht Zeugen des Vorfalles. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 – 9040, zu melden.


Foto: René Engmann