Fahrzeugkratzer in Königshofen zerkratzt komplette Fahrzeugseite

Main-Tauber-Kreis

Lauda-Königshofen. In der ersten Märzwoche 2019 schlug ein bislang unbekannter Fahrzeugkratzer in Lauda-Königshofen zu. An einem geparkten PKW wurde die rechte Fahrzeugseite komplett zerkratzt. Es werden Zeugen gesucht.

Fiat 500 zerkratzt – 2.000 Euro Schaden

Großflächige Kratzspuren stellte die Eigentümerin eines Fiats 500 am Donnerstagmorgen, den 07.03.2019, an ihrem Fahrzeug fest. Das Fahrzeug war von Dienstag, 05.03.2019, von 00.00 Uhr, bis Donnerstag, 07.03.2019, 10.00 Uhr, in der Antoniusstraße in Königshofen geparkt. In diesem Zeitraum wurde die gesamte rechte Fahrzeugseite mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Zeugen gesucht

Hinweise auf den Verursacher werden durch den Polizeiposten Lauda-Königshofen, unter der Telefonnummer 09343 – 62130, entgegengenommen.


Foto: Symbolfoto