Gewaltiger Sachschaden – Fassade in Rittersbach zerkratzt

Neckar-Odenwald-Kreis

Elztal. Einen enormen Schaden richteten bislang unbekannte Täter über das dritte Februarwochenende 2019 im Elztaler Ortsteil Rittersbach an. Auf einer länge von sieben Metern zerkratzten diese eine Blechfassade einer Firma. Der Schaden, rund 30.000 Euro. Es werden Zeugen gesucht.

Blechfassade zerkratzt – 30.000 Euro Sachschaden

Über das dritte Februarwochenende, zwischen Freitag, den 15.02.2019, und Montag, den 18.02.2019, kam es zu einem enormen Sachschaden an einem Firmengebäude in der Gewerbestraße, im Elztaler Ortsteil Rittersbach. Dort wurde eine Blechfassade eines Firmengebäudes auf einer Länge von sieben Metern mit einem bislang unbekannten Gegenstand zerkratzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf weit mehr als 30.000 Euro. Wer die bislang unbekannten Täter sind, ist unklar.

Zeugen gesucht

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Tatzeitraum gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Schefflenz, unter der Telefonnummer 06293 – 233, in Verbindung zu setzen.


Foto: Symbolfoto