Fotofahndung nach bewaffnetem Raubüberfall auf Spielcasino Tauberbischofsheim

Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim. Die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim ermittelt nach einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Spielcasino am Sonntag, den 27.01.2019, (wir berichteten) in der »Alten Wertheimer Straße« in Tauberbischofsheim nach wie vor mit Hochdruck. Ein Unbekannter betrat damals maskiert und mit einer Pistole bewaffnet das Spielcasino und bedrohte einen Angestellten mit der Waffe. Mittlerweile liegt eine Aufnahme des Täters vor, der durch eine Überwachungskamera gefilmt wurde.

Bewaffneter Raubüberfall

Nachdem der Angestellte des Spielcasinos das geforderte Geld in eine weiß-orangefarbene Plastiktüte gesteckt und dem Täter ausgehändigt hatte, flüchtete der bewaffnete Täter. Vor dem Verlassen des Raums, gab dieser jedoch einen Schuss ab und traf einen Geldspielautomaten. Verletzt wurde niemand.

Personenbeschreibung

  • männlich
  • 25 – 35 Jahre
  • zirka 180 cm
  • ostdeutscher Akzent
  • Kapuzenjacke
    • grau-beige
    • Brust-Schriftzug »Urban # Vibes« .
    • Vorderseite langer, weißer Reißverschluss
    • Seitentasche schräg verlaufende Reißverschlüsse
  • hellblaue Jeanshose
  • Sneakers
    • grau
    • weiße Sohlen

Sein Gesicht hatte er mit einem Schal maskiert. Die Kapuze der Jacke war über den Kopf bis in das Gesicht gezogen.

Fragen der Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei

  • Wer kennt die Person auf dem Lichtbild?
  • Wer kennt eine Person, die im Besitz einer solchen Jacke ist oder war?
  • Wer hat eine Person mit dieser Bekleidung am Tattag oder an den Tagen davor und danach gesehen?
  • Wer kann Hinweise geben, wo solche Jacken zum Verkauf angeboten werden?
  • Wer kann sonstige Hinweise geben, die zur Aufklärung dienen könnten?

Zeugen gesucht

Hinweise gehen an die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim, unter der Telefonnummer 09341 – 810.


Weitere Berichte zum Thema:

27.01.2019 – Bewaffneter Täter weiterhin auf der Flucht – Bewaffneter Raubüberfall auf Spielkasino in Tauberbischofsheim

30.01.2019 – Zeugen nach bewaffnetem Raubüberfall auf Spielkasino in Tauberbischofsheim gesucht

12.03.2019 – 1.000 Euro Belohnung für Hinweise zum Raubüberfall auf das Spielcasino Tauberbischofsheim


Foto: Polizeipräsidium Heilbronn