Draht auf Weg – Zwei verletzte Kinder in Weikersheim

Main-Tauber-Kreis

Weikersheim. Zu zwei verletzten Kindern kam es am Dienstag, den 05.02.2019, in Weikersheim. Eine Kinder-Gruppe von mehreren Personen war auf dem Weg zur Schule, als diese über einen Draht, der auf dem Boden lag, stolperten und sich verletzten.

Kinder fielen über Draht und verletzten sich

Kurz nach 08.00 Uhr war eine sechs-köpfige Kindergruppe von 10-Jährigen in Weikersheim auf dem Weg zu Schule. Der Fußweg ging über den ausgebauten Geh- und Radweg der alten Bahnlinie. Zwei der 10-Jährigen wollten den Abstand zu den anderen aufholen und rannten los.

Verlorener Draht auf dem Weg

Beide stolperten und stürzten jedoch über einen Draht, der auf dem Weg lag. Die Kinder erlitten Verletzungen die ärztlich versorgt werden mussten. Wer den Draht verlor, ist unklar.


Foto: René Engmann