Erneut unzählige PKW-Aufbrüche in Öhringen

Hohenlohekreis

Öhringen. Die Serie von aufgebrochenen PKW-Fahrzeugen in Öhringen hält weiterhin an (wir berichteten). Nachdem in der Kalenderwoche 4 bereits 19 PKWs aufgebrochen, Gegenstände dabei gestohlen wurde, schlugen der oder die Täter in der selbigen Kalenderwoche erneut zu. Es werden in allen vorliegenden Fällen Zeugen gesucht.

Weitere PKWs aufgebrochen

Erneut schlugen bislang unbekannte Täter die Scheiben von unzähligen PKWs in Öhringen ein. Betroffen waren hierbei PKWs in den Straßen »Ledergasse«, »Untere Bürgstraße«, »Ziegeleistraße« und in der »Panoramastraße«. Ob der oder die Täter etwas entwendet haben, ist bislang unklar. Die Ermittlungen hierzu laufen auf Hochtouren. Klar ist jedoch, dass erneut hoher Sachschaden entstand.

Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Öhringen sucht Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 07941 – 9300 vom Polizeirevier Öhringen dankend entgegengenommen.


Weitere Berichte zum Thema:

23.01.2019 – 19 PKWs in Öhringen aufgebrochen und durchwühlt


Foto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes