Reifenstecher sticht 14 PKW-Reifen in Neckarelz platt

Neckar-Odenwald-Kreis

Mosbach. Bislang Unbekannte haben zwischen Freitag, den 11.01.2019 und Dienstag, den 15.01.2019, insgesamt 14 PKW-Reifen bei einem Gebrauchtwagenhändler platt gestochen. Der Schaden liegt bei rund 1.400 Euro.

PKW-Reifen platt gestochen

Der oder die Täter gingen im Zeitraum des dritten Januarwochenendes auf dem Parkplatz eines Gebrauchtwagenhändlers in der Straße Hohlweg in Neckarelz an das Werk. Dabei stachen diese insgesamt 14 PKW-Reifen, die an 8 PKWs angebracht waren, platt. Dem Gebrauchtwagenhändler entstand hierbei ein Gesamtschaden von rund 1.400 Euro.

Zeugen gesucht

Wer im Zeitraum von 11.01.2019 bis 15.01.2019 verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wir gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach, unter der Telefonnummer 06261 – 8090, in Verbindung zu setzten.


Foto: René Engmann