Vermisst: 15-jährige und 17-jährige Mädchen aus Künzelsau verschwunden

Sucheinsätze
Nachträgliche Ergänzung | 19.01.2019
Die beiden 15.- und 17-jährigen Mädchen, die seit Montag, den 14.01.2019, aus Künzelsau vermisst worden waren, meldeten sich am Freitag den, 18.01.2019, in den Nachmittagsstunden persönlich, bei einem Polizeirevier im 400 Kilometer entfernten Leipzig. Wo die Mädchen seit Montag überall waren konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden. Derzeit ist nicht klar, wieso die beiden von Zuhause wegliefen. Die Öffentlichkeitsfahndung von Dienstag wird daher widerrufen.
Erstmeldung - 15.15 Uhr | 14.01.2019
Die 15-jährige und die 17-jährige aus Künzelsau, werden seit Montag, den 14. Januar 2019, 08.00 Uhr, vermisst.

Die befreundeten Mädchen verließen beide am Montagmorgen ihr Zuhause, um wie gewohnt in die Schule zu gehen. (Name entfernt) und (Name entfernt) gehen auf unterschiedliche Schulen. Dort kamen beide jedoch nie an. Seitdem bestand keinerlei Kontakt zu ihnen.

Es liegen Hinweise vor, die vermuten lassen, dass die Mädchen mit öffentlichen Verkehrsmitteln überregional unterwegs sind.


Tatort
74653 Künzelsau

Tatzeit- /Raum
14.01.2019, 08.00 Uhr

Name
Vermisstenfahndung beendet (19.01.2019)

Geschlecht
weiblich / weiblich

Alter
15 Jahre / 17 Jahre

Größe
165 cm / 158 cm

Gewicht
55 kg / 61 kg

Figur
sehr schlank / normal

Augenfarbe
Unbekannt / Unbekannt

Haare
lang (meist als Zopf gebunden) / lang glatt

Haarfabe
braun /  oberer Bereich braun, nach unten zu blond

Erscheinung
europäisch / europäisch

Sachverhalt
Die 15-jährige »Vermisstenfahndung beendet« und die 17-jährige »Vermisstenfahndung beendet« aus Künzelsau werden seit Montag, den 14. Januar 2019, 08.00 Uhr,  aus Künzelsau vermisst.

Die befreundeten Mädchen verließen beide am Montagmorgen ihr Zuhause, um wie gewohnt in die Schule zu gehen. (Name entfernt) und (Name entfernt) gehen auf unterschiedliche Schulen. Dort kamen beide jedoch nie an. Seitdem bestand keinerlei Kontakt zu ihnen.

Es liegen Hinweise vor, die vermuten lassen, dass die Mädchen mit öffentlichen Verkehrsmitteln überregional unterwegs sind. (Stand 15.01.2019 | 15.00 Uhr)

Besondere Merkmale (Name entfernt)
Die Vermisste trug zum Zeitpunkt des Verschwindens eine kakifarben Parka-Jacke mit beigem Innenfutter.

Besondere Merkmale (Name entfernt)
Die Vermisste trug zum Zeitpunkt des Verschwindens eine Stepp-Jacke mit Kapuze. Auffälig ist an ihr Ihre goldene Brille mit roten Bügeln.

Wer hat das 15-jährige und 17-jährige Mädchen seit dem 14.01.2019 gesehen und/oder kann Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben?
Kriminalpolizei Heilbronn
Telefon: 07131 – 1044747 oder jede andere Dienststelle


Foto: Polizeipräsidium Heilbronn