Vandalismus – Spiegel an PKW in Tauberbischofsheim abgetreten

Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim. Die Serie an Sachbeschädigungen und Vandalismus an Fahrzeugen in Tauberbischofsheim wird ebenfalls im neuen Jahr 2019 von bislang Unbekannten weitergeführt. In der Silvesternacht des 31.12.2018, traten bislang unbekannte einen PKW-Spiegel eines PKW in einer Tiefgarage in Tauberbischofsheim ab.

PKW-Spiegel abgetreten

Vermutlich, so das Polizeipräsidium Heilbronn, geschah die Tat im Zeitraum der Silvesternacht des 31.12.2018, auf das Neue Jahr. Ein bislang unbekannter Täter suchte hierbei die Tiefgarage »Ringstraße« in der gleichnamigen Straße in Tauberbischofsheim heim. Im zweiten Untergeschoss der Tiefgarage wurde an einem PKW Ford Fiesta der Außenspiegel der Fahrerseite grundlos abgetreten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.

Zeugen gesucht

Wer Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim, unter der Telefonnummer 09341 – 810, in Verbindung zu setzen.


Foto: René Engmann