7-monatige Vollsperrung Bahnstrecke Würzburg – Lauda

Baustellen

Main-Tauber-Kreis. Aufgrund der umfassenden Sanierung des Wittighausener Bahntunnels, wird die zweigleisige Bahnstrecke zwischen Würzburg-Kirchheim (Unterfranken) und Lauda (Main-Tauber-Kreis), die »Frankenbahn«, für über siebeneinhalb Monate voll gesperrt. Ein Pendel-Ersatzverkehr mit Bussen wird zwischen Lauda und Würzburg im annähernden Stundentakt eingerichtet. Eine Fahrradmitnahme ist im gesamten Zeitraum in den Ersatzbussen nicht möglich.

Tunnelneubau Wittighausen – über 7 Monate Vollsperrung

Der Wittighausener Tunnel wird von Montag, 7. Januar 2018, bis voraussichtlich Sonntag, 18. August 2019, von der Deutschen Bahn grundlegend erneuert. Unter Ausnutzung der notwendigen Totalsperrung werden zusätzlich weitere Baumaßnahmen entlang der Frankenbahn-Strecke durchgeführt. Für den regionalen Zugverkehr ergeben sich dadurch massive Änderungen.

Zeitraum: 07.01.2019 (Montag) – 18.08.2019 (Sonntag)

Dauer: 223 Tage (7 Monate, 11 Tage)

Grund: altersbedinge Schäden, Tunnelerneuerung »Tunnel Wittighausen«

Wittighausen

  • Tunnelaufweitung
  • 40 Zentimeter dicke, wasserabweisende Betoninnenschale

Lärmschutzanlage

  • Grünsfeld (Brücke)
  • Kirchheim
  • Geroldshausen
  • Reichenberg

Sanierung Bahnsteige

  • Gaubüttelbrunn

»Regional-Express« – BUS – Ersatzverkehrsfahrplan


Alle Züge der Regional-Expresslinie »RE« Stuttgart – Würzburg, fallen zwischen Lauda und Würzburg Hauptbahnhof aus. Ein direkter Ersatzverkehr mit Bussen »SEV« wird eingerichtet.

Würzburg Hauptbahnhof – Lauda ZOB
via Autobahn

Fahrstrecke

  • Würzburg – BAB 3 – Dreieck Würzburg – BAB 81 – B290 – Lauda ZOB

Einstieg

  • Würzburg Hauptbahnhof ZOB Bussteig 14

Ausstieg

  • Lauda ZOB Bussteig 6

Planmäßige Fahrzeit

  • 55 Minuten

Übergangszeit

  • zu RE nach Stuttgart: 7 – 10 Minuten

Abfahrtszeit

  • 06.05 Uhr
  • 07.05 Uhr
  • 08.05 Uhr
  • 09.05 Uhr
  • 10.05 Uhr
  • 11.05 Uhr
  • 12.05 Uhr
  • 13.05 Uhr
  • 14.05 Uhr
  • 15.05 Uhr
  • 16.05 Uhr
  • 17.05 Uhr
  • 18.05 Uhr
  • 19.05 Uhr
  • 20.05 Uhr
  • 21.05 Uhr

Lauda ZOB – Würzburg Hauptbahnhof
via Autobahn

Fahrstrecke

  • Lauda ZOB – B290 – BAB 81 – Dreieck Würzburg – BAB 3 – Würzburg

Einstieg

  • Lauda ZOB Bussteig 6

Ausstieg

  • Würzburg Hauptbahnhof ZOB Bussteig 14

Planmäßige Fahrzeit

  • 55 Minuten

Übergangszeit

  • von RE von Stuttgart: 15 – 16 Minuten

Abfahrtszeit

  • 07.05 Uhr
  • 08.05 Uhr
  • 09.05 Uhr
  • 10.05 Uhr
  • 11.05 Uhr
  • 12.05 Uhr
  • 13.05 Uhr
  • 14.05 Uhr
  • 15.05 Uhr
  • 16.05 Uhr
  • 17.05 Uhr
  • 18.05 Uhr
  • 19.05 Uhr
  • 20.05 Uhr
  • 21.05 Uhr
  • 22.05 Uhr
  • 23.05 Uhr

»Regionalbahn« – BUS – Ersatzverkehrsfahrplan


Die Regionalbahnen »RB« fahren ausschließlich zwischen Kirchheim und Würzburg Hauptbahnhof. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Lauda und Kirchheim fallen neben den Regional-Expressbahnen, ebenfalls alle Regionalbahnen vollständig aus. Hierfür wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet, die wie folgt fahren:

Lauda ZOB – Kirchheim (Unterfranken)
via Bundesstraße, Landstraße, Kreisstraße, Staatsstraße

Haltestellen

  • Lauda ZOB »Bussteig 6«
  • Gerlachsheim Haltestelle »Sonne«
  • Grünsfeld »Bahnhof«
  • Zimmern Haltestelle »Ort«
  • Wittighausen »Bahnhof«
  • Gaubüttelbrunn »Bahnhof«
  • Kirchheim Haltestelle »Kleinrinderfelder Straße«

Abfahrtszeit

  • 04.50 Uhr
  • 05.48 Uhr
  • 06.13 Uhr
  • 06.49 Uhr
  • Stündlich zur Minute »56«
    • 07.56 Uhr
    • 08.56 Uhr
    • 09.56 Uhr
    • 10.56 Uhr
    • 11.56 Uhr
    • 12.56 Uhr
    • 13.56 Uhr
    • 14.56 Uhr
    • 15.56 Uhr
    • 16.56 Uhr
    • 17.56 Uhr
    • 18.56 Uhr
    • 19.56 Uhr
    • 20.56 Uhr

Kirchheim (Unterfranken) – Lauda ZOB
via Staatsstraße, Kreisstraße, Landstraße, Bundesstraße

Haltestellen

  • Kirchheim Haltestelle »Kleinrinderfelder Straße«
  • Gaubüttelbrunn »Bahnhof«
  • Wittighausen »Bahnhof«
  • Zimmern Haltestelle »Ort«
  • Grünsfeld »Bahnhof«
  • Gerlachsheim »Haltestelle Sonne«
  • Lauda ZOB »Bussteig 6«

Abfahrtszeit

  • 05.28 Uhr
  • 06.26 Uhr
  • 07.26 Uhr
  • Stündlich zur Minute »31«
    • 08.31 Uhr
    • 09.31 Uhr
    • 10.31 Uhr
    • 11.31 Uhr
    • 12.31 Uhr
    • 13.31 Uhr
    • 14.31 Uhr
    • 15.31 Uhr
    • 16.31 Uhr
    • 17.31 Uhr
    • 18.31 Uhr
    • 19.31 Uhr
    • 20.31 Uhr
    • 21.31 Uhr

Schülerverkehr wird berücksichtigt und mit eingeplant


Für den Schülerverkehr zwischen Gaubüttelbrunn, Kirchheim, Wittighausen, Grünsfeld und Lauda mit Anschluss nach Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim, sind vor allem morgens und am Mittag zusätzliche Busse eingeplant, deren Fahrtzeiten (sobald verfügbar) gesondert veröffentlicht werden.

Diese zusätzlichen Busse haben teilweise von den Schienenersatzverkehren abweichende Fahrzeiten, um den Schulzeiten Rechnung zu tragen. Zu den Hauptschulanfangs- und Schlusszeiten fahren teilweise mehrere Busse an den jeweiligen Haltestellen ab, um ausreichend Platzkapazität zu bieten. Für die Zwischenstationen gilt entsprechendes. Jeweils 2 zusätzliche Busse.

Wittighausen Bahnhof – Lauda ZOB

Abfahrtszeiten

  • 06.20 Uhr
  • 06.32 Uhr

Grünsfeld ZOB – Lauda ZOB

Abfahrtszeiten

  • 06.32 Uhr
  • 06.44 Uhr
  • 06.45 Uhr

Extra-Busse für Schüler aus Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim

Die Regionalbahn 23442 mit Abfahrt 13.02 Uhr in Bad Mergentheim wird während der Totalsperre bis Lauda verkehren. Für die Schüler aus Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim werden mit Abfahrt um 13.15 Uhr am ZOB in Lauda zwei Busse mit Ziel Gaubüttelbrunn und allen oben genannten Unterwegshalten eingesetzt.

In Grünsfeld besteht Anschluss auf den Ringverkehr 940. Um 14.56 Uhr und um 15.56 Uhr fahren ebenfalls zwei Busse ab Lauda bis Kirchheim. Die Busse um 15.56 Uhr haben wiederum Anschluss auf den Ringverkehr 940 in Grünsfeld.

Weitere zusätzliche Fahrten an Schultagen

Abfahrt 12.56 Uhr ab Lauda mit Ziel Kirchheim und allen Unterwegshalten sowie ebenfalls um 12.56 Uhr ein zusätzlicher Bus bis Unterwittighausen mit Anschluss an den Ringverkehr 940 in Grünsfeld.


Weitere Berichte zum Thema:

23.01.2019 – Wittighausener Bahntunnelbaustelle nicht betreten – Lebensgefahr

03.02.2019 – 24-Stunden-Schichtbetrieb startet bei Wittighausener Bahntunnelneubau

14.02.2019 – Bergmännische Bauweise bei Aufweitung des Wittighausener Bahntunnels


Foto: René Engmann