Mutige Kunden hindern Dieb an Flucht in Tauberbischofsheim

Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim. Dank mehrerer Kunden eines Lebensmitteldiscounters, konnte ein Dieb am Montag, den 17.12.2018, an dessen Flucht in Tauberbischofsheim gehindert werden und der Polizei übergeben werden.

Zeugin bemerkte größeren Diebstahl

In den Nachmittagsstunden bemerkte eine Zeugin in einem Lebensmitteldiscounter in der Mergentheimer Straße in Tauberbischofsheim, dass ein Mann seine Rucksäcke mit Waren befüllte und danach, ohne zu bezahlen die Kasse passierte. Als dieser darauf angesprochen wurde, wollte er flüchten. Die Rechnung hatte dieser jedoch ohne mehrere mutige Kunden gemacht.

Kunden stellten sich Dieb in den Weg

Die Kunden stellten sich diesem in den Weg und verhinderten hierdurch dessen Fluchtversuch bis die Polizei eintraf. Nachdem die Polizeibeamten vor Ort dem Dieb die Handschließen anlegen wollten, wehrte sich dieser heftig gegen die Maßnahmen der Festnahme. Er konnte jedoch von den Polizeibeamten überwältigt und anschließend mitgenommen werden.


Foto: René Engmann