Erfolgloser Reizwäsche-Dieb versuchte BH in Wertheim zu stehlen

Main-Tauber-Kreis

Wertheim. Ob er ein passendes Weihnachtsgeschenk gesucht hatte, oder andere Ziele verfolgte, ist bei einem erfolglosen Dieb, der in einer Boutique am Freitag, den 09.11.2018, in Wertheim-Bestenheid aufgetreten war, bislang unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen und dem Täter.

Älterer Mann versuchte BH zu stehlen

Kurz nach 15.00 Uhr betrat ein bislang unbekannter älterer Mann eine Boutique in der Odenwaldstraße im Wertheimer Ortsteil Bestenheid. Zunächst sah sich dieser kurz um. Anschließend fiel die Wahl offenbar auf einen BH, den der ältere Mann in seine Jackentasche steckte. Als er anschließend den Laden ohne zu zahlen verlassen wollte, wurde er von einer Verkäuferin angesprochen und am Hinausgehen gehindert. Er bestritt zunächst vehement etwas eingesteckt zu haben, rückte allerdings seine Beute heraus als die Verkäuferin mit der Polizei drohte. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit einem Fahrrad, an dem ein auffälliger Lenkerkorb montiert war.

Personenbeschreibung

  • männlich
  • etwa 60 Jahre
  • Brillenträger
  • graue ungeordnete Haare
  • lichte Stelle am Hinterkopf
  • dunkelblauer Wintermantel
  • schwarze Hose
  • Wollsocken
  • schwarze Pantoffeln
  • Fahrrad mit auffälligem Lenkerkorb

Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Wertheim sucht nach Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können. Diese werden gebeten, sich an das Polizeirevier Wertheim, unter der Telefonnummer 09342 – 81890 zu wenden.


Foto: Symbolfoto