Wasserleiche aus Wertheim identifiziert – 42-jähriger Mann aus Külsheim

Main-Tauber-Kreis

Wertheim am Main. Wie bereits berichtet, wurde am Freitag, den 24.08.2018, eine Leiche im Fluss Main in Wertheim geborgen. Zwischenzeitlich stellte sich heraus, dass es sich um einen 42-jährigen Mann aus Külsheim handelt. Unklar ist weiterhin, wie dieser zu Tode kam. Der Mann war bereits zwei Tage vor dem Fund vermisst worden. Der Mann war in Wertheim bekannt, da dieser dort seinen Bekannten- und Freundeskreis hatte. Eine Personenbeschreibung des Verstorbenen sowie die Fragen der Kriminalpolizei Tauberbischofsheim sind vorhanden.

Wasserleiche ein 42-jähriger Mann aus Külsheim

Die Leiche des Mannes wurde im Bereich der Mainspitze des Flusses Main in Wertheim, am Einmündungsbereich des Flusses Tauber durch Zeugen aufgefunden, die wiederum umgehend einen Notruf absetzten. Um kurz vor 15.00 Uhr wurden somit die Einsatzkräfte der DLRG Wertheim und DLRG Freudenberg zusammen mit der örtlichen Feuerwehr durch das Alarmstichwort »Person in Wasser« alarmiert. Diese bargen anschließend den Leichnam.

Mann in Wertheim bekannt

Eine am Montag, den 27.08.2018, durchgeführte Obduktion, konnte eine zweifelsfreie Identifizierung des Verstorbenen bestätigen. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 42-jährigen Mann aus Külsheim, der sich durch seinen Bekannten- und Freundeskreis oft in Wertheim aufhielt und dadurch in Wertheim bekannt war.

Todesursache weiterhin unklar

Hinweise auf ein Fremdverschulden am Tod des Mannes ergaben sich im Rahmen der Obduktion und nach bisherigem Ermittlungsstand nicht. Dennoch ist derzeit unklar, wann und wie der Mann in den Main und zu Tode geriet.

Personenbeschreibung

  • männlich
  • 42 Jahre
  • circa 180 cm groß
  • Vollbart
  • lange dunkelblonde Haare
  • schwarzes Sweatshirt
  • auffallend weiße Aufschrift »LA«
  • schwarze Hose

Zeugen werden dringend gesucht!

Die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und hat Fragen:

  • Wer hat den Mann am vergangenen Mittwoch, den 22.08.2018, zwischen 00.00 Uhr und 12.00 Uhr, im Bereich der Main-Schiffsanlegestelle nahe der Tauber-Mündung gesehen oder im dortigen Bereich auffälliges beobachtet?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341-810 entgegen.


Weitere Berichte zum Thema:

24.08.2018 – Leiche aus Wertheimer Fluss geborgen – Kriminalpolizei ermittelt


Foto: Symbolfoto