B19 Dörzbach: Vollsperrung Ortsdurchfahrt

Baustellen

Dörzbach. Die Ortsdurchfahrt Dörzbach und in Folge die B19, wird im 1. Bauabschnitt, nach der Einmündung in die Brückengasse bis zur Abzweigung Hohebach – Mulfingen ab Dienstag, den 03.04.2018 für den gesamten Verkehr voll gesperrt werden. Aufgrund von Fahrbahndeckenerneuerung mit Erneuerung der Wasserleitung und Mitverlegung von Glasfaser-Leerrohren in der B19, wird diese Baumaßnahme gravierende Änderungen im ÖPNV und der Schülerbeförderung nach sich ziehen. Besonders betroffen sind die Einwohner der Orte Hohebach und Ailringen mit Fahrtzielen Künzelsau bzw. Dörzbach – Krautheim – Bad Mergentheim. In beiden Orten werden Baustellenfahrpläne als Hauswurfsendungen ausgeteilt.

Nach den Pfingstferien geht es weiter in Richtung Hohebach. Der 1. Bauabschnitt sollte bis Ende August 2018 abgeschlossen sein. Der 2. Bauabschnitt (Volkseck bis Ortsausgang Tankstelle) soll noch in diesem Jahr beginnen.

Es wird fast immer möglich sein, für Anlieger bis zur direkten Absperrung zu fahren. Die reine voll gesperrte Wander-Baustelle beträgt dauerhaft circa 150 – 200 Meter.


Bauabschnitt 1


03.04.2018 – 30.04.2018

  • B19, Abzweig Hohebach/Ailringen – Dörzbach
  • Fahrbahndeckenerneuerung
  • Vorbereitung Notwasserversorgung zu Termin 2

01.05.2018 – 31.08.2018

  • B19, Brückengasse – Einmündung Glaswiesenstraße
  • Erneuerung Wasserleitung

22.05.2018 – 02.06.2018 (Pfingstferien)

  • Brückengasse – Volkseck – Goldbachstraße (erster Hydrantenschach)
  • Erneuerung Wasserleitung

Abfallwirtschaft

Die Abfuhr der Tonnen  wurde beibehalten. Die Mülltonnen müssen bis vor die Absperrung der Wander-Baustelle an den Straßenrand gebracht werden. Dort wo momentan keine Baustelle ist und das Müllfahrzeug zufahren kann, werden die Tonnen wie gewohnt abgefahren.

Umleitungen

Der überörtliche Verkehr wird um Dörzbach herum umgeleitet. Für die Anwohner ist eine Zufahrt bis zur Baustelle frei. Fußläufig können alle Anwohner ihre Häuser erreichen. Innerorts ist in den Nebenstraßen mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Busverkehr (03.04.2018 – 18.05.2018)


Montag bis Freitag (Schultage)
Linie RB 19 | Krautheim – Dörzbach – Bad Mergentheim und zurück, planmäßig
Linie RB 19 | Dörzbach – Hohebach – Künzelsau und zurück, Umleitung Meßbach – Hohebach
Linie FE 17 | Meßbach – Dörzbach – Krautheim – Öhringen, planmäßig
Linie RB 11 | Meßbach – Dörzbach – Möckmühl und zurück, planmäßig
Linie RB 10 | Mulfingen – Dörzbach – Krautheim und zurück, Umleitung Meßbach – Dörzbach
Linie TB 75 | TaxiBus Dörzbach, planmäßig

Montag bis Freitag (Ferien)
Linie RB 19 | Krautheim – Dörzbach – Bad Mergentheim und zurück, planmäßig
Linie RB 19 | Dörzbach – Hohebach – Künzelsau und zurück, Umleitung Meßbach – Hohebach
Linie RB 11 | Meßbach – Dörzbach – Möckmühl und zurück, planmäßig

Samstag
Linie RB 19 | Krautheim – Dörzbach – Bad Mergentheim und zurück, planmäßig
Linie RB 11 | Meßbach – Dörzbach – Möckmühl und zurück, planmäßig
Linie RB 11 | Ailringen – Hohebach – Dörzbach – Möckmühl, Umleitung Hohebach über Meßbach

Sonn- und Feiertage
Linie RB 19 | Krautheim – Dörzbach – Bad Mergentheim und zurück, planmäßig
Linie RB 81 | Künzelsau – Mulfingen – Dörzbach, Endstation Hohebach

Nicht bedienbare Haltestellen

  • Dörzbach Rathaus
    • Ersatz Dörzbach Brücke
  • Dörzbach Glaswiesenstraße